Tag-Archiv: Bürgerhaushalt

Demokratie in Bewegung

Es ist etwas Erstaunliches passiert! Ich habe MEINE Partei gefunden! Laut Wahl-O-Mat haben Demokratie in Bewegung und ich 96,3% Übereinstimmung! Bislang, zumindest seit vielen Jahren, habe ich die Wahl des kleinsten Übels getroffen, wie so viele. Aber nachdem ich das Programm der neuen Partei, die keine sein möchte, gelesen habe, habe ich eine alte Liebe neu entdeckt! Die zu einer Partei! In meiner Jugend war ich aktiv bei der Grünen Liste in meinem Ort und habe auch einmal kandidiert (was rückgängig gemacht wurde, weil ich zum Stichtag noch 3 Tage zu jung war…) Dennoch, ich denke die Absicht zählt. Seit 2004 engagiere ich mich in der Lokalpolitik und habe eine unabhängige Liste, die Liste-Bürger-Beteiligungs-Haushalt (LBBH) in Pforzheim mit gegründet und als Wahlkampfmanager über die Jahre begleitet. Wir haben uns für Bürgerbeteiligung und alternative Beteiligungsformen eingesetzt und darüber hinaus ethisch und real-politisch versucht mit Vernunft und Augenmaß Einfluss auf die Lokalpolitik zu…

Weiterlesen

Wahlwerbung, wie ich sie liebe: Mit Dank an netzpolitik.org

[LIVE Berichterstattung…]

Ich sitze in einem Netzwerktreffen zum Thema Bürgerhaushalt. Es ist bemerkenswert, wie sehr die Tätigkeit die Meinung eines Menschen beeinträchtigt. Politker wollen sich in Erfolgen sonnen; Verwaltungsmenschen wollen Entschuldigungen für ihre Spar- oder Verschwendungs-Maßnahmen und die wenigen anderen, vorsichtig als Normalos bezeichnet, die oft nur den Kopf schütteln können…

Weiterlesen

3/3