Bürgerhaushalt in der Diskussion

[LIVE Berichterstattung…]

Ich sitze in einem Netzwerktreffen zum Thema Bürgerhaushalt. Es ist bemerkenswert, wie sehr die Tätigkeit die Meinung eines Menschen beeinträchtigt. Politker wollen sich in Erfolgen sonnen; Verwaltungsmenschen wollen Entschuldigungen für ihre Spar- oder Verschwendungs-Maßnahmen und die wenigen anderen, vorsichtig als Normalos bezeichnet, die oft nur den Kopf schütteln können…

Gerade lausche ich einem Vortrag uber eine Online-Experten-Plattform. Leider habe ich den Eindruck, dass der Vortragende nicht weiter ist, als wir in Pforzeim. Das technische Highlight ist, dass alles auf einem Blog-system basiert… Super! Aber bekannt 🙂

Wer in diesem Bericht einen Fehler findet, darf ihn behalten! Ich tippe hier nur in die Minni-Tasten eines PDAs..

[Nachberichterstattung]

Inzwischen bin ich wieder zu Hause. Es war doch nicht möglich eine Live-Berichterstattung zu realisieren, ohne nicht mehr dem Inhalt der Vorträge folgen zu können!

Inzwischen habe ich meine Meinung bezüglich des Vortrags zu „Buergerhaushalt.org“ – der Schwesterseite zu unserer Pforzheimer „Buergerhaushalt.net“ korrigiert. Es war vor allem dem Publikum geschuldet, dass die Erklärungen so „seicht“ ausfiel. Natürlich kannte sich unter den 40 geladenen Gästen außer mir wahrscheinlich niemand technisch mit Blogs aus. Insofern war der Vortrag durchaus dem Ziel angemessen.

Inhaltlich hat die Veranstaltung für mich einen interessanten neuen Kontakt gebracht. Der Vortragende, Herr Oliver Märker, und ich haben uns mit der Zeit immer besser verstanden. Nun planen wir gemeinsam an dem Thema zu arbeiten. Ich werde mit meinen Kollegen von Meine-Stadt-gehoert-mir.de entscheiden, ob wir die „.net“ Domain an die Bundeszentrale für Politische Bildung übertragen und dafür eine Subdomain „http://Pforzheim.Buergerhaushalt.org“ erhalten. Das fände zumindest ich ziemlich sinnvoll. Ähnliches könnte man sich bezüglich anderer Domains überlegen. Wir werden sehen, was der Kontakt bringen wird!

Bis zum nächsten Netzwerk-Treffen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.