Zum Zeitvertrieb an jemanden denken… und der Akinator kennt sie alle!

Ihr denkt an jemanden? An einen Prominenten? Oder zumindest relativ Prominenten? Dann lasst den Akinator doch erraten, an wen Ihr denkt!

Hier geht es zum Akinator.

Von diesem „Game“ gibt es auch ein „App“ für das iPhone, das ein Freund von mir bereits bis zum Umfallen getestet hat. SEHR unterhaltsam muss ich sagen! Probiert es einfach mal aus! „Zum Zeitvertrieb an jemanden denken… und der Akinator kennt sie alle!“ weiterlesen

Was ist Liebe? Oder: Als ich lernte eine Serie zu lieben…

Anders gefragt: Kann man außer anderen Menschen und kleinen süßen Tieren auch andere Dinge „lieben“?

Ich gebe zu die Frage ist leicht rethorisch, hat aber einen handfesten Hintergrund. Außer den genannten Dingen kann man sicher auch andere Dinge lieben: Topfpflanzen, weniger niedliche Haus- und andere Tiere, Farben, Schauspieler, Musik und komische kleine Dinge, die man in Setzkästen sammelt.  Wahrscheinlich noch vieles mehr. Überhaupt sind es oft die kleinen Dinge an die wir unser Herz hängen. „Was ist Liebe? Oder: Als ich lernte eine Serie zu lieben…“ weiterlesen

Nur nicht lächeln!

Zuckerpupp44Nur nicht lächeln!

Da heißt, oder nennt sich die junge Dame „Zuckerpup(e)“ und macht dabei ein solch zitroniges Gesicht…. ist das zu fassen? Ach ja, das ist aus einem Profil bei einem Singleportal! Könnt Ihr Euch vorstellen, dass man mit einem solchen Foto jemanden finden kann oder will???? Und der Text dazu – also ich finde es gottvoll!

ElfYourself.com – der heilige Wahnsinn!

Gestern erhielt ich von meiner Arbeitskollegin eine elektronische Grußkarte. Aber es war nicht das Übliche – statt dessen lachte mich ihre ganz Familie an und tanzte als Elfen kostümiert zum weihnachtlichen Gedudel!

Natürlich kann man sich selbst eigene Grußkarten anlegen! Dazu muss man lediglich Photos seiner Lieben hochladen und den Kopf "zuschneiden". Hier habe ich ein Beispiel, bei dem ich mich selbst 4 mal geklont habe um nicht andere bloß zu stellen…

Einfach auf das Bild klicken, sich totlachen, und es bis Februar selbst einmal versuchen!

Viel Spaß – und frohe Weihnachten an Alle!

elfyourself.jpg