Warum wir NICHT taktisch wählen sollten!

Weil, nach allen Umfragen, die Wahlsieger bereits scheinbar feststehen:

  • Die CDU, nein besser Angela Merkel gewinnt die Wahl,
  • Die AFD wird in den Bundestag einziehen werden und möglicherweise die drittstärkste Kraft werden.

Was ändert eine Stimme für die SPD?

  • Die SPD rutscht nicht weiter ab.
  • Sie biedert sich für die nächste GroKo an

Was ändert eine Stimme für die Grünen?

  • Die Grünen schaffen die 5% Hürde
  • Sie biedern sich der CDU für eine Jamaika Koalition an

Was ändert eine Stimme für die Linken?

  • Die Linken könnten, was eher unwahrscheinlich ist, zur AFD aufschließen, nach allen Umfragen aber nie einholen

Was ändert eine Stimme für die FDP?

  • Die FDP wird drittstärkste Partei, aber wozu?
  • Deutschland fällt zurück in neoliberale Zeiten mit vielleicht grünem Deckmäntelchen

Also, warum und wie taktisch wählen?

Die AFD lässt sich nicht verhindern. Und egal, wen ich alternativ wähle, ich halte es nicht auf. Das ist aber genau DIE Gelegenheit aus ÜBERZEUGUNG zu wählen! Und das werde ich!

Am Sonntag wähle ich Demokratie in Bewegung!